Gefüllte Kalbsröllchen An Bärlauchcreme

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 8 Kalbsschnitzel (á 50g)
  • 2 Eier (hartgekocht)
  • 4 Scheiben Toastbrot
  • 100 g Rindermark
  • 2 EL Bärlauch
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)

Nudelgerichte sind immer eine gute Idee!

Kalbsschnitzel zart flach klopfen. Hartgekochte Eier abschälen und durch ein Sieb drücken. Toastbrot ohne Rinde feinhacken. Rindermark kleinwürfelig schneiden und kurz in kochendes Wasser halten, abkühlen und abrinnen. Alle Ingredienzien in einer Backschüssel mischen. Gehackten Bärlauch unterziehen und mit Salz und Pfeffer aus der Mühle nachwürzen. Die Menge auf die Kalbsschnitzel gleichmäßig verteilen und einrollen. Mit Holzstäbchen anfügen. Die Kalbsröllchen würzen und in Butterfett rundum 2 min anbraten und folgend im aufgeheizten Backrohr in etwa 7 min fertig rösten. Die Kalbsröllchen von den Hölzchen befreien und auf vorgewärmte Teller anrichten.

Mit BärlauchcrŠme (Rahmsauce mit Bärlauchstreifen) begießen. Mit Morchelnudeln und Frühlingsgemüse zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefüllte Kalbsröllchen An Bärlauchcreme

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche