Gefüllte Hühnerkeulen mit Zucchini-Langkornreis-Ringen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 lg Hühnerschenkel
  • 1 md Mangold
  • 2 Zucchini
  • 2 Knoblauch
  • 200 g Langkornreis (gekocht, circa)
  • Weisswein
  • Olivenöl und Butter

Von den Hühnerkeulen die Knochen herauslösen. Mangold reinigen, weisse Stiele wegschneiden. Ausgelöste Hühnerkeulen aufklappen und auf beiden Seiten mit Mangoldblättern belegen. Jeweils 4 bis 5 geschälte Knoblauchzehen einlegen. Fleisch mit leichtem Druck einrollen und mit der Naht nach unten in die geben packen.

Weisswein, Butter und Olivenöl bis zur Hälfte der Höhe der Fleischrollen zugiessen und im aufgeheizten Backofen in in etwa 20 Min. bei 200 Grad kross rösten.

Zucchini in fingerdicke Scheibchen schneiden, aushöhlen und in der Bratpfanne mit wenig Wasser knackig machen. Den übrigen Mangold in Wasser ein paar min blanchieren.

Gekochten Langkornreis in die Ringe befüllen, den blanchierten Mangold und die Zucchinischeiben darin anrichten. Gefüllte Hühnerkeulen diagonal angeschnitten am Teller platzieren.

Weisswein

Tipp: Das Fruchtfleisch von jungen, kleinen Zucchini ist deutlich zarter als das von größeren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefüllte Hühnerkeulen mit Zucchini-Langkornreis-Ringen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche