Gefüllte Hühnerhaxerl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Hühnerhaxerl
  • 150 g Rucola
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz
  • Pfeffer
  • 30 g Mandelkerne (gemahlen)
  • 30 g Parmesan (gerieben)
  • 5 EL Walnussöl
  • 30 g Leichtbutter
  • 2 Zwiebel
  • 325 ml Weisswein (trocken)
  • 2 EL Sossenbinder (dunkel)
  • Schlagobers

Hühnerhaxerl abspülen, abtrocknen und das Fleisch von breiten Ende her mit einem spitzen Küchenmesser von dem Knochen ablösen; das Fleisch dabei nach unten ziehen.

In der Mitte des Fleisches um das Knochengelenk herum ablösen. Ebenso das Fleisch am schmalen Ende von dem Knochen lösen. Knochen entfernen und die Hühnerhaxerl zur Seite legen.

Rucola abspülen und grob hacken. Knoblauchzehe schälen und durch die Presse drücken. Beides gemeinsam mit Mandelkerne, Salz, Pfeffer und Käse im Universalzerkleinerer zermusen. Walnussöl nach und nach unterziehen.

Hühnerhaxerl mit dem Rucola-Pesto befüllen, mit Spagat zunähen. In heisser Leichtbutter von beiden Seiten braun anbraten. Zwiebeln schälen, würfeln, hinzfügen und ebenfalls abraten. Mit Wein löschen und bei geschlossenem Deckel zirka 30 Min. dünsten.

Hühnerhaxerl warm stellen. Sossenbinder in den Bratenfond rühren, mit Salz und Pfeffer würzen und mit Schlagobers verfeinern. Hühnerhaxerl darin anrichten.

Dazu passen Kartoffelkroketten und gedünstete Karotten mit Petersilienblättchen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefüllte Hühnerhaxerl

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche