Gefüllte Hühnerhaxerl in Cognac-Rahm

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Hühnerhaxerl
  • 150 g Hähnchenleber
  • 2 Scheiben Toastbrot
  • 2 EL Schlagobers
  • 2 EL Pfeffer (grün)
  • 4 Hähnchenbrustfilets
  • 20 ml Cognac
  • 100 g Keniabohnen
  • 20 g Butterschmalz
  • 250 ml Wasser
  • 200 ml Schlagobers

Probieren Sie dieses köstliche Nudelgericht:

Aus den Hähnchenschenkeln die Oberschenkelknochen entfernen. Eine Farce aus der Hähnchenleber aus den 2 El Salz, Schlagobers, Toastbrot und Pfeffer im Handrührer kochen, dann die Hälfte des grünen Pfeffers unterziehen. Keniabohnen reinigen und blanchieren. Die Oberschenkel mit der Farce befüllen, ein paar Keniabohnen in Längsrichtung im Buender in die Face drücken und die Hähnchenbrustfilets darauflegen. Die Hühnerhaxerl mit inem Faden umwickeln. Im Butterschmalz rundum braun rösten, Wasser aufgießen und 30 Min. gardünsten. Fleisch aus dem Fond nehmen, warmstellen. Schlagobers in den Fond Form, ein wenig kochen und die Sauce mit Cognac und Salz nachwürzen, übrigen grünen Pfeffer dazugeben. Als Zuspeise eignen sich Schupfnudeln und ein frischer Blattsalat.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefüllte Hühnerhaxerl in Cognac-Rahm

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche