Gefüllte Hühnerbrüstchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für das Fleisch:

Für die Fülle:

Für gefüllte Hühnerbrüstchen Petersilie, Majoran und Salbei fein hacken. Zwiebel und Knoblauch fein schneiden. Topfen mit Kräutern, Knoblauch, Zwiebel, Salz und einige Tropfen Zitronensaft glatt verrühren.

In jedes Hühnerbrüstchen längs der Faser einen Einschnitt machen, das Fleisch auseinanderklappen, auf beiden Seiten mit Salz und Pfeffer würzen und jedes Hühnerbrüstchen mit einer Scheibe Preßschinken belegen.

Topfenfülle darauf verteilen, Schinken einrollen und die Hühnerbrüstchen wieder zusammenklappen. Die gefüllten Hühnerbrüstchen in Mehl, Ei und Semmelbrösel wenden.

In einer tiefen Pfanne Öl erhitzen, Brüstchen herausbacken und auf einem Küchenpapier abtropfen lassen. Vor dem Servieren mit Petersilie bestreuen.

Tipp

Gefüllte Hühnerbrüstchen mit einer Scheibe Zitrone und Petersilkartoffeln servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Gefüllte Hühnerbrüstchen

  1. Yoni
    Yoni kommentierte am 28.01.2015 um 05:28 Uhr

    klingt gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche