Gefüllte Hähnchenröllchen Auf Safransauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 lg Hähnchenbrustfilets
  • Pfeffer
  • 4 Scheiben (dünn) Räucherschinken
  • 50 g Pinienkerne oder evtl. Walnüsse
  • 1 Bund Petersilie (glatt)
  • 1 Bund Basilikum (eventuell mehr)
  • 4 EL ÖLiter (eventuell mehr)
  • Salz
  • 100 ml Hühnersuppe
  • 100 g Schlagobers
  • 1 Becher Safran (gemahlen)
  • 75 g Edelpilzkäse (mild)

Brustfilets abgekühlt abwaschen, mit Küchenrolle abtupfen. So aufschneiden, dass je eine schmale Scheibe entsteht. Scheibchen auslegen, mit Pfeffer überstreuen und je eine Schinkenscheibe darauf legen.

Pinien- bzw. Walnüsse sowie die Küchenkräuter (bis auf ein paar Basilikumblättchen) klein hacken, mit 3 El Öl und Pfeffer durchrühren, auf die Schinkenscheiben aufstreichen. Filets zusammenrollen und zustecken; bzw. mit Spagat umwickeln.

Restliches Öl in der Bratpfanne erhitzen, Rollen darin rundum scharf anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. Bei geringer Temperatur rundum noch etwa 15 Min. rösten. Fertige Rollen aus der Bratpfanne nehmen, warm halten, nachziehen.

klare Suppe und Schlagobers in die Bratpfanne gießen, Bratenfond unter Rühren ablösen. Safran untermengen, Käse von der Rinde befreien, in Würfel schneiden und untermengen. Sauce herzhaft unter Rühren durch- und kochen. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken, über gebliebenes Basilikum (bis auf ein paar Blättchen) in zarte Streifen schneiden, unterziehen. Rollen in Scheibchen schneiden, auf der Sauce anrichten, mit Basilikum garnieren.

Zuspeise: grüne Bandnudeln

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefüllte Hähnchenröllchen Auf Safransauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche