Gefüllte Hähnchenbrust auf Spinat-Salat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 md Erdäpfeln
  • Salz
  • 2 Schalotten
  • 4 Bund Basilikum
  • 30 g Walnüsse
  • 4 EL Olivenöl
  • Pfeffer
  • 450 g Hähnchenbrustfilets
  • 4 EL Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl
  • 300 g Spinat
  • 0.5 Bund Radieschen
  • 50 g Radieschensprossen
  • 100 ml Gemüsesuppe
  • 2 EL Weissweinessig
  • 2 EL Balsamicoessig
  • 1 Prise Zucker

Erdäpfeln abschälen, abspülen, in kochend heissem Salzwasser gardünsten.

Schalotten abschälen. Basilikum, Schalotten, Walnüsse und Olivenöl zermusen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Geflügelbrustfilets halbieren. In jede Hälfte eine Tasche schneiden, mit der Farce befüllen, mit Holzspiesschen zustecken.

In der Hälfte von Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl unter Wenden etwa 10 Min. rösten, würzen.

Spinat auslesen, abspülen, reinigen. Radieschen fein in Würfel schneiden. Gemüse und Sprossen gemischt anrichten.

Für die Salatsauce Erdäpfeln abschütten, in Gemüsesuppe fein zerdrücken und mit Pfeffer, Essig, Salz, Zucker und restlichem Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl durchrühren. Kartoffelvinaigrette über den Blattsalat Form. Hähnchenbrüste darauf anrichten. Dazu frisches Baguette anbieten.

Tipp: Wussten Sie, dass eine Schale Spinat ca. 50 Prozent des Magnesiumbedarfs deckt?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefüllte Hähnchenbrust auf Spinat-Salat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche