Gefüllte Hackfleischsteaks mit Kräuterbutter

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 100 g Rolle Kräuterbutter
  • 1 md Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 0.5 Bund Petersilie
  • 1 EL Butter
  • 1 Eidotter
  • 2 EL Rahm
  • 1 EL Senf
  • 0.5 Teelöffel Paprika (edelsüss)
  • 0.25 Teelöffel Curry
  • 600 g Faschiertes (gemischt)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Semmelbrösel
  • 1 EL Butterschmalz

Kräuterbutter in Scheibchen schneiden (2 je Person) und diese aneinander auf einem Teller im Tiefkühler an- oder evtl. gefrieren.

Zwiebel und Knoblauch enthäuten und klein hacken. Petersilie ebenfalls hacken. Alles in der warmen Butter drei bis vier Min. weichdünsten. In eine geeignete Schüssel Form und auskühlen. Später Rahm, Senf, Eidotter, Paprika und Curry beigeben und alles zusammen gut vermengen.

Das Faschierte beigeben, mit Salz und Pfeffer würzen und die Menge gut kneten. Die Fleischmasse in Portionen teilen (2 jeweils Person). In die Mitte jeder Einheit jeweils eine Scheibe gefrorene Kräuterbutter Form und das Fleisch in wenig Semmelbrösel zu Steaks formen.

Das Butterschmalz erhitzen. Die Hacksteaks auf mittlerem Feuer auf jeder Seite derweil sechs bis sieben Min. rösten.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Gefüllte Hackfleischsteaks mit Kräuterbutter

  1. Francey
    Francey kommentierte am 27.05.2015 um 05:12 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. Baramundi
    Baramundi kommentierte am 15.05.2015 um 08:43 Uhr

    schmeckt

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche