Gefüllte Hackfleischbällchen auf Schwammerl-Lauchgemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Faschiertes (gemischt)
  • Je 120 g Champignons und Champignons
  • 80 g Feta
  • 1 Zwiebel
  • Je 1 El Schnittlauch und Petersilie
  • 500 ml Gemüsesuppe
  • 1 Rispe Cherrytomaten
  • 250 g Porree
  • 1 Ei
  • 1 Zitrone (unbehandelt)
  • 2 Teelöffel Olivenöl
  • 180 ml Kalbsfond
  • 1.5 EL Sesamsaat (geröstet)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 80 ml Schlagobers
  • Paprikapulver
  • Salz
  • Pfeffer
  • Kerbel

(circa 45 Min.) Schnittlauch und Petersilie klein schneiden. Paradeiser putzen und halbieren. Knoblauchzehe häuten, fein pressen. Zwiebel abschälen, fein würfeln. Fetakäse in grobe Würfel zerteilen. Champignons, Champignons mit Küchenpapier gut abraspeln und vierteln. Porree in Scheibchen schneiden, gut abspülen und abrinnen.

Zum Faschierten ein wenig Zitronenschale raspeln, das Schnittlauch, Petersilie, Ei, Zwiebeln und Knoblauch dazugeben, mit Paprika, Salz und Pfeffer würzen, den gerösteten Sesamsaat hinzufügen und gut mischen. Von der Menge kleine Bällchen formen, Fetawürfel eindrücken, gut ummanteln und in sprudelnde Gemüsesuppe Form, kurz zum Kochen bringen und gar ziehen. Die Bällchen auf Küchenpapier abrinnen, dann in heissem Olivenöl rundherum anbraten.

Porree in heissem Olivenöl angehen*, Schwammerln dazugeben, mit Kalbsfond aufgießen, Paradeiser dazugeben, mit Schlagobers verfeinern, mit Salz und Pfeffer würzen, als Bett in tiefen Tellern anrichten, Bällchen daran setzen, mit Kerbel rundherum garnieren.

(*= ein klein bisschen andünsten, kurz anbraten - Bemerkung der Erfasserin des Rezeptes)

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefüllte Hackfleischbällchen auf Schwammerl-Lauchgemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche