Gefüllte Gurken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 100 g Reis
  • Salz
  • 2 Eier
  • 1 Paprika
  • 1 Paprika
  • 1 lg Paradeiser
  • 2 sm Stangen Sellerie mit Blättchen;
  • 0.5 Bund Koriander
  • 100 g Grüne oder evtl. schwarze Oliven;
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 EL Weissweinessig
  • 1 Teelöffel Paprikapulver (scharf)
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 EL Olivenöl
  • 2 sm Schmorgurken

1.Den Langkornreis in Salzwasser 20 Min. körnig machen und auskühlen. Die Eier hart machen, abschrecken und auskühlen.

2.In der Zwischenzeit die Paprikas entkernen, mit dem Paradeiser abspülen, beides klein in Würfel schneiden. Sellerie in ganz schmale Scheibchen, Sellerieblättchen und Koriander klein schneiden. Oliven entkernen, mit dem Knoblauch klein hacken. Eier von der Schale befreien, ebenfalls hacken.

3.Für die Marinade Essig mit Salz, Paprikapulver, Pfeffer und Öl durchrühren. Mit Langkornreis und zerkleinerten Ingredienzien vermengen.

4.Gurken von der Schale befreien, der Länge nach halbieren, die Kerne mit einem Löffel herausschaben. Gurkenhälften mit Salz und Pfeffer würzen und mit der Reismischung befüllen. Zugedeckt im Kühlschrank ungefähr 1 Stunde ziehen.

Tipps: Der Langkornreis quillt in der Füllung noch nach, darum nur knapp gar machen. Die Gurken vor dem Servieren aus dem Kühlschrank nehmen und bei Raumtemperatur stehen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefüllte Gurken

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche