Gefüllte Gurken in Kräutersauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für 4 Portionen:

  • 200 g Grünkern
  • 1 Zwiebel
  • 1 Bund Suppengrün
  • 1 Bund Dille
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 1 Bund Petersilie
  • 100 g Topfen (mager)
  • 50 g Haselnüsse (gemahlen)
  • 1 Eidotter
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Mittelgr. Schmorgurken
  • 250 ml Gemüsesuppe (Instant)
  • 50 g Emmentaler Käse
  • 150 g Schlagobers
  • 1 EL Weizen-Vollkornmehl

Grümkern in ausreichend Wasser eine Nacht lang im Kühlschrank einweichen. In dem Einweichwasser zum Kochen bringen und ungefähr 20 Min. auf 1 oder Automatik-Kochstelle 4 bis 5 machen. Abgiessen und auskühlen. Zwiebel und Suppengrün würfeln. Küchenkräuter klein schneiden. Etwas Petersilie zur Seite legen. Hälfte der Zwiebeln, Grümkern, Küchenkräuter, Nüsse, Topfen, Suppengrün und Eidotter durchrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Gurken von der Schale befreien, der Länge nach halbieren, entkernen. Mit der Grümkernmischueng befüllen. In eine gerettete Auflauform setzen. klare Suppe aufgießen und bei geschlossenem Deckel im Backrohr gardünsten.

Schaltung:

200 bis 220 °C , 2. Schiebeleiste v. U.

170 bis 190 °C , Umluftbackofen

45 bis 50 Min.

Käse raspeln, 10 min vor Ende der Garzeit über die Gurken streuen. Gurken herausnehmen. Schmorflüssigkeit und Schlagobers im Kochtopf aufwallen lassen, mit angerührtem Vollkornmehl binden, würzen und nachwürzen. Küchenkräuter hineinstreuen, die Gurken in der Küchenkräuter- Oberssauce anrichten.

Rezeptkalender der Stadtwerke Bochum

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefüllte Gurken in Kräutersauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche