Gefüllte Gurke mit Tomatengemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Topfen (mager)
  • 200 g Gemüsebrunoise
  • 100 g Porree, geschnitten (Juli
  • 120 g Grünkernschrot
  • 200 ml Gemüsebouillon
  • 1200 g Gemüsegurken
  • Eersalz
  • 100 g Mascarpone
  • 600 g Paradeiser
  • 100 ml Öl
  • Salz

(Mischgemüse in sehr kleinen Würfeln) 100 g g g Porree, h, geschnitten (Julienne) Currypulver (scharf) (scharf) Dill, frisch frisch h und grob gehackt Pfeffer adM. adM. dM.

Gemüse, Grünkernschrott und Dill in Öl sautieren. Mit Gemüsebouillon löschen und bei mittlerer Hitze ungefähr eine halbe Stunde ausquellen. Gurken abspülen, halbieren und aushöhlen (am besten geht das mit einem Parisermesser , für Pommes parisienne) und mit Salz würzen. Topfen, Curry mit Gemüsemasse vermengen, gut würzen und in die Gurkenhälften befüllen. Mascarpone in die Bratpfanne Form, Gurken darauf setzen und bei 200 C ungefähr 40 min im Herd dünsten.

Paradeiser würfelig schneiden und nach ca. 30 Min. den Gurken beifügen, würzen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefüllte Gurke mit Tomatengemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte