Gefüllte Gemüse von dem Bratrost

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Melanzane (Lang und nicht zu dick)
  • Salz
  • 1 Rolle Knoblauchbutter (Meggle) ( 5 g)
  • 4 Zwiebel (mittelgross)
  • 4 Riesenchampignons
  • 1 EL Zitronen (Saft)
  • 2 Paprika
  • 100 g Schinken in Scheibchen, roher
  • 3 Knoblauchzehen
  • 2 EL Semmelbrösel
  • 1 Rolle Meggle Kräuterbutter (= 125 g)
  • Pfeffer
  • 100 g Parmesan

Melanzane abspülen, abtrocknen, der Länge nach halbieren und Fruchtfleisch einkerben. Schnittflächen mit Salz würzen und zirka 1/2 Stunde ruhen. Knoblauchbutter in schmale Scheibchen schneiden und in die Auberginentaschen Form.

Zwiebeln abziehen und in Salzwasser in etwa 10-15 min gardünsten. Herausnehmen und abrinnen. Bei den Zwiebeln je das obere Drittel als Deckel klein schneiden, Zwiebeln aushöhlen und Fruchtfleisch zur Seite legen.

Riesenchampignons reinigen, Stiele herausdrehen (ebenfalls zur Seite legen) und mit Saft einer Zitrone beträufeln.

Paprikas halbieren, reinigen und abspülen.

Für die Füllung eine Champignonstiele, Zwiebelfruchtfleisch, Paprika und Schinkenscheiben fein würfelig schneiden. Knoblauchzehen abziehen und zerdrücken. Alles mit Semmelbrösel und der Hälfte der Kräuterbutter durchrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Parmesan raspeln und dazugeben. Diese Mischung in Paprika, Zwiebel und Champignons befüllen. Alle Gemüse auf Aluminiumfolie oder Grillschalen setzen und auf dem Bratrost gardünsten, Dazu schmecken Grillkartoffeln mit der übrigen Kräuterbutter.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefüllte Gemüse von dem Bratrost

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche