Gefüllte Fenchelknollen auf Reisgratin

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 250 g Reis
  • 750 ml Rindsuppe
  • 2 Fenchelknollen (ca. 800g)
  • 25 g Butter
  • 250 g Kalbsgeschnetzeltes
  • 1 EL Mehl
  • 125 g Champignons
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 100 ml Schlagobers
  • 50 g Käse (gerieben)
  • 125 ml Schlagobers
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Petersilie (gehackt)
  • Fenchelgrün

Langkornreis in der Rindsuppe machen. Aus den Fenchelknollen den Kern entfernen, 6-8 Blätter von der Knolle lösen und das übrige Gemues in Streifchen schneiden. Die Blätter in kochend heissem Salzwasser in etwa 5 Min. machen, herausnehmen und gut abrinnen. Butter in einer Bratpfanne schmelzen, Kalbsgeschnetzeltes dazugeben, von allen Seiten gut anbraten; Mehl auf das Fleisch streuen, gut gleichmäßig verteilen; Champignons reinigen, abspülen, in Scheibchen schneiden und das in Streifchen geschnittene Fenchelgemüse zu dem Fleisch geben. Alles in etwa 2-3 Min. dünsten, mit Salz und Pfeffer aus der Mühle nachwürzen und 100 ml Schlagobers unterziehen, das Ganze einmal kurz aufwallen lassen. Den gekochten Langkornreis in eine gefettete, feuerfeste geben geben, die Fenchelblätter hineinsetzen, die Fleisch-Gemüse-Füllung in die Fenchelblätter geben und mit geriebenem Käse überstreuen. Schlagobers mit Salz, Pfeffer und gehackter Petersilie durchrühren und über den Langkornreis gleichmäßig verteilen. Das Ganze in das Backrohr stellen und bei 200 °C (Elektro) oder 3-4 (Gas) mit Aluminiumfolie abgedeckt in etwa 30 Min. gardünsten Das Gericht nach Wunsch mit Fenchelgrün garniert zu Tisch bringen.

Backzeit eine halbe Stunde

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Gefüllte Fenchelknollen auf Reisgratin

  1. spiderling
    spiderling kommentierte am 12.06.2015 um 11:41 Uhr

    klingt gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche