Gefüllte Erdäpfeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 lg Erdäpfeln
  • 2 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Paprika
  • 30 g Butter (oder Margarine)
  • 125 ml Gemüsesuppe
  • 100 g Krem Fraiche bzw. Sauerrahm bzw. Crème fraiche
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 2 EL Käse (gerieben)

Erdäpfeln mit Schale abspülen und ein klein bisschen 25 min in Salzwasser machen.

Zwiebeln abschälen, kleinwürfelig schneiden. Paprika reinigen und in schmale Streifen schneiden. Knoblauch zerdrücken.

Paprika, Zwiebeln und Knoblauch in einer Bratpfanne in heissem Fett weich weichdünsten. Die klare Suppe zugiessen und ein paar Min. weiterschmoren.

Einen Deckel von den gegarten Erdäpfeln klein schneiden. Das Innere der Erdäpfeln mit einem TL bis auf einen Rand von ca. 1/2 cm herausheben.

Erdäpfeln enthäuten. Warm stellen.

Die Kartoffel-Masse mit dem geschmorten Gemüse, Krem Fraiche und geschnittenem Schnittlauch vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Mischung in die ausgehöhlten Erdäpfeln befüllen. Mit Käse überstreuen. In das vorgeheizte Backrohr schieben und bei 200 bis 225 °C (Gas Stufe 3 bis 4) goldgelb überbacken.

Unser Tipp: Verwenden Sie immer, wenn möglich, frischen Schnittlauch!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefüllte Erdäpfeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte