Gefüllte Erdäpfeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 6 Erdäpfeln (gross)
  • 1 Stich Butter
  • 125 g Käse (gerieben)
  • 12 Scheiben Frühstücksspeck
  • 30 g Butter
  • 1 Feingeschn. Zwiebel
  • 3 Paradeiser (gross)
  • Worcester, Salz, Senf
  • Shiresosse
  • Garnierung:
  • Petersilie

Wichtigste Küchengeräte: Blech, Fleischspiess, Bratpfanne

Zubereitungszeit: 15 Min.

Kochzeit: 60 min

Backofentemperatur: 240 Grad

aushöhlen. Kartoffelinneres mit Salz, Butterstich und beinahe allem Käse zu einem glatten Teig zubereiten. In die Kartoffelhälften befüllen, in der Mitte eine Ausbuchtung. Mit dem übrigen Käse bestreuen.

Aus 6 Speckscheiben 12 Rollen drehen und auf den Spiess stecken. Erdäpfeln und Speckspiess in der Backröhre zirka 10 min überbacken bis sie kross sind.

In der Zwischenzeit die Butter in der Bratpfanne erhitzen, geschnittene Zwiebel darin anschmoren, den übrigen in Streifchen geschnittenen Speck dazugeben und gar rösten.

In Scheibchen geschnittene Paradeiser dazugeben, mit Senf und Worcestershiresosse nachwürzen.

Einige Zeit weiter machen, bis die Soße weich und dick wird. Soße in die Ausbuchtung der Erdäpfeln befüllen. Speckröllchen daraufsetzen, mit Petersilie garnieren.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Gefüllte Erdäpfeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche