Gefüllte Ente mit Portwein-Zwetschken und Ingwer-Kohl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Ente (ca. 1, 7 kg)
  • 200 g Dörrzwetschken (entsteint)
  • 125 ml Portwein
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 EL Butterschmalz
  • 500 ml Hühnersuppe ((Instant))
  • 1 Weisskohl (500 g)
  • 1 Zwiebel
  • 2 EL Majoran
  • 1 Bund Suppengrün
  • 1 Frischer Ingwer (ca. 5 cm)

Zwetschken mit Portwein erhitzen.

Ente innen und aussen mit Salz, Pfeffer und Majoran würzen.

In Bräter legen. 2 El Butterschmalz schmelzen, darübergiessen.

Im Herd bei 200 °C 60 min rösten.

nach und nach ein Achtel Liter Hühnersuppe aufgießen.

Kohl auf Gemüsehobel in Streifchen hobeln. Zwiebel würfelig schneiden. Suppengrün reinigen, ebenfalls würfelig schneiden. Ingwer von der Schale befreien, in Streifchen schneiden. Restfett erhitzen und Zwiebel andünsten. Kohl, Ingwer und Suppengrün hinzufügen, anschmoren und mit Rest-Hühnersuppe auffüllen. eine halbe Stunde dünsten. Dörrzwetschken mit Flüssigkeit zu Kohl und Ente Form. eine halbe Stunde dünsten und zu Tisch bringen.

Kalorien je Einheit: 320 Kalorien / 1.350 Joule

Tipp: Statt Butterschmalz können Sie in den meisten Fällen auch Butter verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefüllte Ente mit Portwein-Zwetschken und Ingwer-Kohl

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche