Gefüllte Ente I

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Ente (25kg)
  • 5 Zwiebäcke
  • 250 g Dörrzwetschken
  • 50 g Rosinen
  • 2 Birnen
  • Balsamicoessig
  • Weisswein (trocken)
  • Zucker
  • Salz
  • Pfeffer

Die Füllung entsteht aus fünf zerkrümelten Zwiebäcken, den Rosinen und d kleingeschnittenen Birnen, sowie ein kleines bisschen Balsamessig-Essig und Weisswein, ein wenig Zucker, Salz und Pfeffer.

Die durchgeknetete Menge wird in den Bauch der Ente gefüllt. Man brät sie von allen Seiten im einen Bratentopf an, den man dann für 3 bis 3 1/2 Stunden in das Backrohr schiebt. Die Hitze von 120 Grad sorgt dafür, das die Fleischzellen nicht zerstört werden und die Ente saftig bleibt.

in Bochum

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefüllte Ente I

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche