Gefüllte Eier mit Frühlingsgemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 sm Karotte
  • 0.5 sm Lauchstange
  • 4 sm Radieschen
  • 1 Hand voll Blattspinat
  • 10 g Butter
  • Salz
  • Pfeffer
  • 6 Eier (hartgekocht)
  • 2 EL Doppelrahmfrischkäse
  • 200 ml Halbrahm
  • 100 g Appenzeller classic frisch gerieben

(Für halbe Anzahl Leute als Hauptgericht) Gemüse fein würfelig schneiden. In warmer Butter unter Wenden fünf Min. weichdünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Herd auf 220 °C vorwärmen.

Eier von der Schale befreien und der Länge nach halbieren. Vorsichtig die Eidotter auslösen und gut mit dem gedünsteten Gemüse vermengen, Frischkäse hinzfügen. Pikant würzen. Die Menge in den Eiern auftürmen. In eine Auflaufform Form.

Den Halbrahm mit der Hälfte des Appenzellers vermengen und mit Pfeffer würzen. Über die Eier gießen. Restlichen Käse darüber streuen.

In der Ofenmitte Zehn min goldgelb überbacken.

(Appenzell Classic ist eine mild-würzige Sorte)

Tipp: Wussten Sie, dass eine Schale Spinat bereits den gesamten Tagesbedarf an Vitamin K und Beta-Carotin deckt?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefüllte Eier mit Frühlingsgemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche