Gefüllte Dorschfilets mit Tofu-Zitrone-Küchenkräuter-Füllung

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 2 Scheiben Dorschfilet; a jeweils 200 g
  • Zitronen (Saft)
  • 1 Zwiebel (gehackt)
  • 3 EL Sojaöl
  • 80 g Reis
  • 250 ml Wasser
  • Salz
  • Pfeffer
  • 125 g Tofu
  • 1 EL Dille
  • 1 EL Petersilie
  • 1 EL Basilikum
  • 1 EL Schnittlauch
  • 1 Ei
  • 125 ml Fischfond
  • 0.5 Würfel Lachssuppen-Paste
  • 3 EL Crème fraîche
  • Sojasauce oder Sherry (Fino)

Fischfilets mit Saft einer Zitrone beträufeln, bei geschlossenem Deckel ziehen. Zwiebel in ein Drittel von dem Öl glasig weichdünsten, Langkornreis darunterrühren. Wasser aufgießen, ein wenig Salz und Pfeffer zufügen. Langkornreis 10 min leicht machen, dann über schwacher Temperatur ungefähr 15 min bei geschlossenem Deckel quellen.

Tofu abtrocknen, mit der Gabel zerdrücken. Küchenkräuter vermengen, die Hälfte mit abgeriebener Zitronenschale, Ei, ein wenig Salz und Pfeffer unter den Tofu rühren.

Fischfilets abtrocknen, mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen. Im übrigen Öl in beschichteter Bratpfanne auf beiden Seiten kurz anbraten. Je zur Hälfte mit Tofumischung belegen, die andere Fischhälfte darüberklappen. Zugedeckt ca. 10 min gar weichdünsten.

Vorsichtig herausnehmen, auf Tellern warmstellen.

Bratensatz mit Fischfond löschen. Lachs- beziehungsweise Krebssuppenpaste zufügen und unter Rühren aufwallen lassen.

Restliche Küchenkräuter hinzfügen, Sauce mit Sojasauce, Pfeffer, Salz und Sherry oder evtl. Reiswein nachwürzen. An die Fischfilets gießen, Langkornreis zufügen.

Dazu passt prima ein frischer Blattsalat.

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefüllte Dorschfilets mit Tofu-Zitrone-Küchenkräuter-Füllung

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche