Gefüllte Daurade

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Dauraden; a etwa 500 Gramm
  • Geschuppt u. ausgenommen
  • 2 Chilischoten; entkernt und fein gehackt
  • 1 Knoblauch (gehackt)
  • 1 Bund Koriander
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Butter
  • 0.5 Zitrone (abgerieben)
  • 200 ml Saft einer Zitrone (frisch)
  • 1 Teelöffel Maizena

der Höhe nach drei Schnitte (Abstand: 3 Zentimeter) anbringen. Chilischoten, Knoblauch und Koriander mit Olivenöl und Salz verquirlen und in die Fischbäuche gleichmäßig verteilen. Fische mit wenig Olivenöl einreiben.

auf die Aluminiumfolie legen, zu Paketen verschließen und im Backrohr 20 min gardünsten. Die Fischpakete öffnen und wiederholt im Backrohr leicht überkrusten.

Unterdessen die Butter mit Zitronenzeste und -saft zum Kochen bringen. Die Maizena unter die Zitronensauce rühren, das Ganze noch mal zum Kochen bringen. Die Sauce mit dem Fisch auftragen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefüllte Daurade

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte