Gefüllte Chicorée-Hälften

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Zwiebel
  • 50 g Walnüsse (1)
  • 20 g Walnüsse (2)
  • 1 Bund Petersilie (glatt)
  • 400 g Doppelrahmfrischkäse
  • 2 Eier
  • 2 EL Senf
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Salz
  • 4 Chicoréekolben, a 250 g
  • 125 ml Weisswein
  • 125 ml klare Suppe (Instant)
  • 1 EL Helles Saucenbindemittel;auf Wunsch die zweifache Masse
  • 2 Teelöffel Zucker
  • 50 g Crème fraîche

Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden. Walnüsse hacken. Petersilie abspülen und hacken. Frischkäse mit den Eiern und dem Senf durchrühren, Walnüsse (1) und die Hälfte der Petersilie unterziehen.

Menge mit Pfeffer würzen, mit Salz würzen und in einen Spritzbeutel Form. Chicoréekolben reinigen, in Längsrichtung aufschneiden, ebenfalls den Stiel und ein paar der inneren Blätter auslösen. Frischkäsemasse in den Chicorée spritzen, in eine Gratinform setzen. Innere Blätter hacken und mit Wein und klare Suppe zugiessen. Im aufgeheizten Backrohr bei 200 Grad auf der 2. Leiste von unten 20-25 Min. gardünsten.

Chicorée herausnehmen, Bratensud aufwallen lassen, Saucenbindemittel und Zucker einstreuen, Crème fraîche dazugeben, nachwürzen und zu den Chicorée-Hälften Form.

Mit den Walnüssen (2) und der Petersilie garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefüllte Chicorée-Hälften

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche