Gefüllte Champignons Mit Knoblauchmayonnaise

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 100 g Pinienkerne
  • 100 g Oliven (entsteint)
  • 2 lg Petersilie (glatte, Bund)
  • 50 g Schalotten
  • 8 lg Champignons (á 100g)
  • 5 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 120 ml Weisswein (trocken)
  • 2 Eidotter
  • 2 lg Knoblauchzehen (durchgepresst)
  • 1 EL Senf (mittelscharf)
  • 2 Teelöffel Zitronen (Saft)
  • 180 ml Öl
  • 1 Bund Rucola (oder Brunnenkresse)

1. Die Pinienkerne in einer trockenen Bratpfanne bei geringer Temperatur goldbraun rösten, dann klein hacken. Oliven fein würfeln. Petersilie mittelfein hacken. Schalotten schälen und fein würfeln. Champignons reinigen und die Stiele herausdrehen. Stiele klein hacken. Schalotten in gut der Hälfte des Olivenöls anbraten. Champignonstiele hinzfügen, leicht mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen. Weiterduensten, bis die Flüssigkeit verdampft ist. Gelegentlich umrühren. Petersilie, Pinienkerne und Oliven unterziehen. Die Champignonköpfe damit befüllen.

2. Weisswein und über gebliebenes Olivenöl in eine große Bratpfanne Form, leicht mit Salz würzen und zum Kochen bringen. Champignons hineinsetzen und bei geschlossenem Deckel 12-15 Min. bei geringer Temperatur gardünsten. Champignons im Bratensud abkühlen.

3. Für die Majo das zimmerwarme Senf, Knoblauch, Eidotter, 1 Prise Salz und Saft einer Zitrone in einen Rührbecher Form. Das zimmerwarme Öl am Anfang tropfenweise, dann in dünnem Strahl mit den Quirlen des Mixers darunter geben, bis eine Majo entsteht.

Champignons auf Rucola, oder evtl. Kresse anrichten, mit der Knoblauchmayonnaise zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefüllte Champignons Mit Knoblauchmayonnaise

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche