Gefüllte Canneloni

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Teelöffel Olivenöl
  • 450 g Btattspinat
  • 100 ml Wasser
  • 125 g Ricotta
  • 1 EL Zitronen (Saft)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat (gerieben)
  • 125 g Krabben
  • 16 Bechernelloni
  • 750 g Paradeiser (passiert)
  • 1 Teelöffel BaLamicoessig
  • 1 EL Oregano
  • 6 EL Käse, gerieben (3, 2 % Fett i. Tr.)

Zwiebel fein würfelig schneiden, Knoblauchzehen zerdrücken. Olivenöl in einer Bratpfanne erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin andünsten Spinat hinzufügen, Wasser aufgießen und ungefähr 2 min weichdünsten.

Ricotta mit Saft einer Zitrone durchrühren und unter den Spinat heben Pikant mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss (frisch gerieben) würzen. Krabben unterziehen, Cannelloni mit der Mischung füllen und in eine Gratinform setzen.

Passierte Paradeiser mit Essig und Oreganoblättchen durchrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Über die Cannelloni Form und mit Käse überstreuen.

Im aufgeheizten Backrohr auf mittlere Schiene bei 200 °C (Gas: Stufe 3) eine halbe Stunde gardünsten und heiß zu Tisch bringen.

Garzeit: etwa 5 min Backzeit: etwa eine halbe Stunde Pro Person: 5 Points

Tipp: Wussten Sie, dass eine Schale Spinat bereits den gesamten Tagesbedarf an Vitamin K und Beta-Carotin deckt?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefüllte Canneloni

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche