Gefüllte Calamaris mit nativem Rapsöl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 12 Calamaris

Füllung:

  • 1 sm Zwiebel (fein geschnitten)
  • 3 Paradeiser (gewürfelt)
  • 2 Scheiben Kastenweissbrot, entrindet
  • 100 g Feta
  • 2 Zweig Minze (fein gehackt)
  • 1 Ei
  • 75 g Parmesan (frisch gerieben)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Natives Rapsöl

Tentakeln von den Tuben trennen. Tuben und Tentakeln von dem Kalmar in Salzwasser etwa 60-90 Min weich machen, einen Stoppel mitköcheln, dann wird der Kalmar zarter.

Zwiebel mit Rapsöl anbraten, Paradeiser einrühren und 5-10 min kochen. Brot, Käse und geschmorte Paradeiser dazu vermengen. Minze und Ei unterziehen und mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Tuben befüllen und im Herd bei 200 °C 8-10 min backen. Lauwarm zu Tisch bringen und mit Rapsöl beträufeln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefüllte Calamaris mit nativem Rapsöl

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche