Gefüllte Brote - Gfillti Broti

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 4 Salatblätter
  • 150 g Walliser Alpkäse hart
  • 250 g Siedfleisch
  • 1 Essiggurke
  • 1 Paradeiser
  • 2 Zwiebeln (klein)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Schnittlauch (Röllchen)
  • 3 EL Öl
  • 2 EL Weissweinessig
  • 1 EL Sojasauce
  • 2 Teelöffel Dill (gehackt)
  • 2 Teelöffel Kren
  • 1 Teelöffel Walliser Berghonig
  • 1 Pfeffer

Für die Sauce alle Ingredienzien gut miteinander vermengen. Oben ungefähr ein Viertel des Brotes als Deckel wegschneiden. Das Unterteil vorsichtig mit einem spitzen Küchenmesser aushöhlen. Dabei die Krumme in einem Stück entfernen, würfelig schneiden und im Herd kross rösten. Mit den Salatblättern das ausgehöhlte Brot ausbreiten. Alle Ingredienzien abschneiden und mit den gerösteten Brotwürfeln vermengen. Vinaigrette darüber gießen und alles zusammen gut vermengen. Den Blattsalat in das ausgehöhlte Brot befüllen, mit den Schnittlauchroell- chen garnieren, Deckel aufsetzen und zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefüllte Brote - Gfillti Broti

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche