Gefüllte Blätterteigtaschen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 10

  • 300 g Blätterteig (tiefgekühlt)
  • 200 g Räucherlachs
  • 75 g Parmesan (gerieben)
  • 75 g Emmentaler (gerieben)
  • 2 Eidotter ((1))
  • 1 Eidotter ((2))
  • 1 EL Kondensmilch
  • Wasser
  • 125 ml Schlagobers
  • 1 EL Kren (gerieben)
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 2 Teelöffel Zitronen (Saft)
  • Salz
  • Schnittlauch

Den Blätterteig entfrosten, die Platten halbieren, je zu einem Quadrat von doppelter Grösse auswalken. Räucherlachs würfelig schneiden, mit geriebenem Parmesan- und Emmentaler Käse, Eidotter (1) mischen. Jeweils 2 TL der Menge auf die Quadrate setzen, Eidotter (2), Kondensmilch. Verquirlen, Ränder des Teigs damit bepinseln.

Zu einem Dreieck umklappen, Ränder glatt drücken. Teigtaschen mit Eimilch bestreichen. Auf ein mit Wasser befeuchtetes Blech setzen, bei 200 Grad ungefähr 12 min backen.

Schlagobers steifschlagen, mit geriebenem Zucker, Saft einer Zitrone, Kren und Salz würzen. Das Schlagobers mit Schnittlauch überstreuen, zu den Teigtaschen zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Frischer Schnittlauch ist deutlich aromatischer als getrockneter!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefüllte Blätterteigtaschen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche