Gefüllte Blätterteigherzen auf Weinschaum und Pistazieneis

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 2 Blätterteigherzen (Tiefkühlware)
  • 2 Pistazieneis
  • 6 Kirschäpfel
  • 1 EL Aprikosenmarmelade
  • 2 EL Cointreau oder evtl. Grand Marnier

Für Den Weinschaum:

  • 125 ml Weisswein
  • 1.5 EL Zucker
  • 2 Eidotter

Blätterteigherzen auf Pergamtenpapier legen und ungefähr 30 Min. entfrosten.

Die Herzen im aufgeheizten Backrohr bei circa 200 °C 20 bis 25 Min. goldgelb backen.

Aprikosenmarmelade mit Cointreau durchrühren und die Herzen damit abglänzen.

Für den Weinschaum Zucker, Weisswein und Eidotter über heissem Wasserdampf gut cremig aufschlagen.

Den Weinschaum kann man nach Lust und Laune warm oder evtl. abgekühlt zu Tisch bringen.

Anrichten:

Weinschaum auf den Teller Form, ein Blätterteigherz darauf legen, die Kirschäpfel und eine Kugel Pistazieneis daneben.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefüllte Blätterteigherzen auf Weinschaum und Pistazieneis

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche