Gefüllte Baby-Ananas

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1 Babyananas
  • 1 Scheiben Gelantine
  • 40 g Zucker
  • 1 Eidotter
  • 1 EL Kirschwasser
  • 1 Teelöffel Maraschino
  • 60 g Schlagobers

60 g Erdbeeren, andere Beeren oder Kiwi 1. Die Ananas mit dem Kraut in Längsrichtung halbieren.

2. Das Fruchtfleisch sorgsam aus den Ananashälften lösen. Eine Hälfte davon klein in Würfel schneiden, die andere mit 2 Suppenlöffel Wasser zermusen.

3. Die Gelantine in Wasser einweichen.

4. Zucker und Eidotter im Wasserbad cremig aufschlagen. Sobald die Krem warm und leicht gebunden ist, die Gelantine auspressen und darin zerrinnen lassen.

5. Das Ananaspüree, die Ananaswürfel, das Kirschwasser und den Maraschino dazugeben und gut miteinander durchrühren. Die Ananascreme auskühlen.

6. Das Schlagobers steif aufschlagen und unter die abgekühlte Menge ziehen. Die Krem muss kurz vor dem Stocken sein! 7. Die Ananasschalen mit der Creme befüllen und im Kühlschrank erstarren. Ver dem Servieren jede Ananashälfte mit einigen Kiwischeiben oder Beeren garnieren.

Naja, und wenn es nicht erstarren will... einfrieren und als Eis zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Gefüllte Baby-Ananas

  1. Liz
    Liz kommentierte am 27.12.2015 um 15:54 Uhr

    Lecker

    Antworten
  2. spiderling
    spiderling kommentierte am 29.06.2015 um 16:05 Uhr

    klingt gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte