Gefüllte Auberginenröllchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Lange Melanzane
  • Salz
  • Olivenöl (zum Braten)

Füllung:

  • 150 g Paradeiser (getrocknet, in Öl)
  • Abgetropft gewogen
  • 2 Knoblauchzehen
  • 100 g Ricotta
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zitronenschale (gerieben)
  • 2 Bund Basilikum

Den Strunk der Melanzane wegschneiden und die Früchte in Längsrichtung in schmale Scheibchen schneiden. Mit Salz überstreuen und derweil zwanzig min Wasser ziehen. Später die Melanzane mit Küchenrolle abtrocknen.

Reichlich Olivenöl in eine Pfanne Form und erhitzen. Die Melanzane portionsweise auf beiden Seiten goidbraun rösten. Auf Küchenrolle abrinnen.

Die abgetropften Paradeiser klein hacken. Den Knoblauchzehe abziehen und ebenfalls klein hacken. Die Hälfte zur Seite legen. Den Rest zu den Paradeiser Form. Den Ricotta beigeben und das Ganze gut vermengen. Die Menge mit Salz, Pfeffer und Zitronenschale nachwürzen. Das Basilikum klein schneiden. Die Hälfte zur Tomatenmasse Form. Den Rest zur Seite legen.

Die Melanzane auf der Fläche ausbreiten. Die Füllung darauf gleichmäßig verteilen und zusammenrollen. Mit dem zur Seite gelegten Knoblauch und Basilikum überstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefüllte Auberginenröllchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche