Gefüllte Ananas Claudio

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Ananas
  • 8 Langustenschwänze bzw.
  • 250 g Grönlandkrabben
  • 1 Paprika
  • 1 Paprika

Salatsauce:

  • 100 g Majo
  • 1 Joghurt
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Teelöffel Chilisauce

Ananas in Längsrichtung halbieren und mit einem scharfen Küchenmesser aushöhlen. Das Fruchtfleisch würfelig schneiden. Die geputzten Paprikas kleinwürfelig schneiden, die abgekühlten Langustenschwänze bzw. Grönlandkrabben kleinschneiden. Alle Ingredienzien vermengen und in die Ananashälften befüllen.

Majo und Joghurt gut durchrühren, mit Zucker, Pfeffer, Salz und Chilisauce würzen. Getrennt zu der gefüllten Ananas anbieten.

Gut gekühlt mit der Vinaigrette und Toast zu Tisch bringen.

Für ein festliches Büffet geeignet.

Tipp: Verwenden Sie cremiges Naturjoghurt für ein noch feineres Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefüllte Ananas Claudio

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche