Gefüllte Äpfel Winzerin Art

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 100 g Sauerkraut
  • 4 Grosse Boskop
  • 100 g Putenleber
  • 40 g Zwiebel
  • 2 Teelöffel Zucker
  • 6 EL Sekt
  • 75 g Frühstücksspeck
  • Butter
  • Gänseschmalz
  • Salz
  • Pfeffer
  • Neugewürz
  • Zitronen (Saft)

Von den Äpfeln jeweils einen Deckel klein schneiden und vorsichtig aushöhlen, mit Saft einer Zitrone einreiben. Die feingehackte Zwiebel in Gänseschmalz glasig weichdünsten, das gewürfelte Fruchtfleisch der ausgehöhlten Äpfel und das feingehackte Sauerkraut zufügen. Mit Pfeffer, Salz und ein wenig Neugewürz würzen. Die Menge in die ausgehöhlten Äpfel befüllen und in den hauchdünn geschnittenen Frühstücksspeck einschlagen.

Die verpackten Äpfel in eine gebutterte, feuerfeste Form Form, mit Aluminiumfolie bedecken und im aufgeheizten Backrohr bei 180 Grad etwa 40 min dünsten. Dabei die Äpfel ein paarmal mit dem Fond begießen.

Unser Tipp: Verwenden Sie Speck mit einer feinen, rauchigen Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Gefüllte Äpfel Winzerin Art

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche