Gefüllte Äpfel mit Feta auf Salat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für 4 Portionen:

  • 4 Äpfel (säuerlich, zB. Boskop)
  • 150 g Feta (Schafkäse)
  • 100 g Topfen (trocken)
  • 2 EL Emmentaler Käse (gerieben)
  • 2 EL Pinienkerne
  • Kräutersalz
  • 150 g Vogerlsalat
  • 50 g Endivien- oder Friséesalat
  • 2 EL Apfelessig
  • Kräutersalz
  • Pfeffer
  • 4 EL Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl
  • 2 EL Schnittlauch (Röllchen)

Äpfel in Längsrichtung halbieren, das Kerngehäuse entfernen, die Äpfel ein wenig aushöhlen. Mit dem Rührgerät Feta und Topfen durchrühren, Emmentaler und Pinienkerne dazugeben, mit Kräutersalz nachwürzen.

Die Käsemasse in die Apfelhälften befüllen, im Backrohr 20 min überbacken.

Schaltung:

200-220 Grad , 2. Schiebeleiste v. U.

170-190 °C , Umluftbackofen

In der Zwischenzeit die Blattsalate reinigen, abspülen, gut abrinnen. Aus Salz, Essig, Pfeffer und Öl eine Vinaigrette rühren und mit dem Blattsalat mischen.

Den Blattsalat auf 4 Tellern gleichmäßig verteilen, je 2 Apfelhälften daraufsetzen.

der Hamburgischen Electricitätswerke Ag

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefüllte Äpfel mit Feta auf Salat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche