gefrorenes Zwetschken-Souffle

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Zwetschken
  • 375 g Zucker
  • 1 Zimt
  • 1 Zitrone (Saft)
  • 4 Eiklar
  • 2 Tasse A 200 g Schlagobers
  • 2 EL Kakao
  • 1 EL Staubzucker
  • Aluminiumfolie

Vier Portionsförmchen (je knapp ein Viertel l Inhalt) mit einer Manschette versehen. Dazu aussen um jede geben einen Streifchen Aluminiumfolie legen, den 2 cm höher ist als der Förmchenrand. Mit Gummibaendern festhalten.

Zwetschken abspülen, halbieren, entkernen, würfelig schneiden und in einen Kochtopf Form. Mit 200 g Zucker überstreuen und ca 30 Min Saft ziehen.

Dann mit Stangenzimt, Saft einer Zitrone und 6 El Wasser kurz aufwallen lassen. Abkühlen Zimt herausnehmen. Zwetschken zermusen, durch ein Sieb aufstreichen.

Pflaumenpüree zur Seite stellen. Eiklar steif aufschlagen. Den übrigen Zucker nach und nach einrieseln. Schlagobers steif aufschlagen. Pflaumenpüree unter das Schlagobers ziehen. Zum Schluss Schnee unterrühren. Die Menge in die vier Förmchen gleichmäßig verteilen und 4-5 Stunden in das Gefrierfach setzen., bis sie ganz fest ist. Förmchen herausnehmen. Manschetten entfernen. Souffles zu Beginn mit Kakao, dann mit Staubzucker bestäuben. Sofort zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

gefrorenes Zwetschken-Souffle

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche