Geflügelsuppe mit Porree

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Suppenhuhn
  • 1500 ml Wasser
  • 1 Bund Suppengrün
  • Salz
  • 10 Pfefferkörner
  • 5 Nelken
  • 2 Lorbeerblätter
  • 600 g Porree
  • 250 g Karotten
  • 500 g Fleischtomaten
  • Pfeffer
  • 2 EL Sojasosse
  • 2 EL Kürbiskerne (geröstet)

Hendl mit Innereien im Wasser mit zerkleinertem Suppengrün, Salz und Gewürzen ankochen und 90 bis 120 Min. fortkochen (vielleicht Kelomat einsetzen).

Hendl herausnehmen, Haut entfernen, Fleisch von den Knochen lösen und kleinschneiden. klare Suppe durch ein Sieb gießen und ein weiteres Mal erhitzen

Porree in Ringe, Karotten in Stifte schneiden in die klare Suppe Form, zum Kochen bringen und 10 bis 15 Min. fortkochen.

Paradeiser blanchieren (überbrühen), abziehen, entkernen und in Spalten schneiden. Fleisch und Paradeiser in die Suppe Form, kurz erhitzen und mit Pfeffer und Sojasosse nachwürzen.

Mit Kürbiskernen bestreut zu Tisch bringen.

der Stadtwerke Bochum

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Geflügelsuppe mit Porree

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche