Geflügelsalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für den Geflügelsalat das Huhn braten oder grillen. Das Fleisch ohne Haut in Würfel schneiden. Spargel abtropfen lassen und etwas zerkleinern.

Sellerie und Ananas würfeln und hinzufügen. Currysauce aufkochen, von der Kochstelle nehmen und etwas abkühlen lassen.

Joghurt, Weinbrand und Zitronensaft in die Sauce einrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken, über die Salatzutaten gießen, locker mischen und gut durchziehen lassen.

Den Geflügelsalat auf Salatblättern portionsweise anrichten. Spargel- und Ananasstücke mit Petersilie garnieren.

Tipp

Den Geflügelsalat kann man auch ohne Weinbrand zubereiten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 0 0

Kommentare1

Geflügelsalat

  1. Rose Palfinger
    Rose Palfinger kommentierte am 07.12.2014 um 06:38 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche