Geflügelsalat mit Avocados

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 300 g Geflügelfleisch ohne Haut und Knochen gekocht oder evtl. gebraten
  • 2 Avocado
  • 1 Teelöffel Zitronen (Saft)
  • 1 Kleine Zwiebel abgeschält, halbiert und in feine Streifchen geschnitten

Sauce:

  • 0.5 Teelöffel Dijonsenf
  • 0.5 EL Sherryessig
  • 4 EL Haselnussöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Mandelkerne gehobelt, trocken geröstet
  • 1 EL Kerbel gehackt

Das Geflügelfleisch in feine Scheibchen schneiden. Die Avocados abschälen, halbieren und der Länge nach fächerförmig einkerben. Das Avocadofleisch auf der Stelle mit dem Saft einer Zitrone beträufeln, damit es sich nicht verfärbt.

Mit dem Senf, dem Essig, dem Haselnussöl, Salz und Pfeffer eine Sauce kochen.

Die Ingredienzien für den Blattsalat mit der Sauce gut vermengen.

Die Avocadofächer auseinanderdrücken, gemeinsam mit dem Blattsalat auf Tellern anrichten. Mit den Mandelkerne und dem Kerbel überstreuen.

Zuspeisen: Toast oder evtl. knuspriges Brot, Butter.

Tipps

(Fwe) Anstelle einer weissen Zwiebel kann genauso eine rote Zwiebel verwendet werden, welche den Blattsalat optisch aufwertet. Der Kerbel kann durch Basilikum bzw. Estragon ersetzt werden.

Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Geflügelsalat mit Avocados

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche