Geflügelleberpastete

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 100 g Geflügelleber
  • 70 g Mageres
  • Schweinefleisch
  • 70 g Speck (frisch)
  • 1 Schalotte (fein gehackt)
  • 1 Teelöffel Butter
  • 1 EL Schlagobers
  • 1 Eidotter
  • 20 ml Cognac
  • 8 Grüne Pfefferkörner; fein zerrieben
  • 1 Prise Orangen (geriebene Schale)
  • 1 Prise Neugewürz
  • 1 Prise Thymian
  • 2 Prise Salz

Schalotte in Butter hellbraun rösten, zur Seite stellen und abkühlen. Leber, Schweinefleisch und Speck durch den Fleischwolf drehen. Alles muss gut gekühlt sein. Restliche Ingredienzien mit der Fleisch, Schalotte, Leber und Speck gut vermengen. Pfeffern, mit Salz würzen, in einer Terrine bei 80 °C im Wasserbad 45 Minutengaren.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Kommentare0

Geflügelleberpastete

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche