Geflügelleber auf Vogerlsalat mit Frischem Thymian

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 600 g Geflügelleber (Pute bzw. Henderl)
  • 1 Zwiebel
  • 2 Thymian
  • 2 EL Pflanzenöl (zum Braten)
  • 150 g Vogerlsalat
  • 2 EL Obstessig
  • 0.5 Teelöffel Senf
  • 1 Prise Zucker
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 2 EL Walnussöl
  • Currypulver

Zum Garnieren:

  • Thymianblättchen
  • Thymianblüten

Leber abspülen, abtrocknen und reinigen. Zwiebel von der Schale befreien und würfeln. Thymianzweige abspülen und die Blättchen von den Stielen zupfen. Leber und Zwiebelwürfel im heissen Pflanzenöl anbraten.

1/2 Tasse Wasser und den Thymian hinzufügen und das Ganze 5 min dünsten. Vogerlsalat abspülen und reinigen. Aus Senf, Essig, Zucker, Salz, Pfeffer und Walnussöl eine Marinade rühren und den Blattsalat damit mischen. Vogerlsalat auf Teller anrichten.

Leber mit Salz, Pfeffer und Curry würzen und auf dem Blattsalat gleichmäßig verteilen.

Mit Thymianblättchen und -blüten (nach Lust und Laune) garniert zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Geflügelleber auf Vogerlsalat mit Frischem Thymian

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche