Geflügelbrust auf Fenchelsalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 125 g Geflügelbrust ohne Haut
  • Salz
  • Curry
  • 2 Msp. Butter oder Leichtbutter (5 g)
  • 1 sm Fenchelknolle (125 g)
  • 2 EL Schlagobers-Sauermilch (50 g)
  • Zitronen (Saft)
  • Cayennepfeffer
  • Koriander (frisch)

Die Geflügelbrust auf beiden Seiten mit wenig Salz und Curry würzen. Leichtbutter beziehungsweise Butter in einer beschichteten Bratpfanne erhitzen. Die Geflügelbrust auf beiden Seiten jeweils 4 min drin rösten. Jetzt herausnehmen und in Aluminiumfolie gewickelt noch 5 min nachziehen.

In der Zwischenzeit den Fenchel reinigen und abspülen. Das zarte Grün zur Seite legen. Dann die Knolle in schmale Scheibchen schneiden.

Für das Dressing die Sauermilch mit ein paar Tropfen Saft einer Zitrone, wenig Salz, Cayennepfeffer und fein gehacktem Koriander sowie dem Fenchelgrün durchrühren. Die Fenchelscheiben auf eine/n großen Teller gleichmäßig verteilen und mit dem Dressing überziehen. Als letzten Schritt die Geflügelbrust aus der Folie einschlagen, in Scheibchen schneiden und auf dem Blattsalat anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Geflügelbrust auf Fenchelsalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche