Geflügel-Rouladen mit Bohnenschoten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Princessbohnen
  • Salz
  • 125 g Gouda
  • 4 Scheiben Putenbrust (á 160g)
  • 4 Teelöffel Rotisseur-Senf
  • 4 Scheiben Schinken (roh)
  • 12 Basilikumblätter
  • 20 g Butterschmalz
  • 250 ml Rosewein
  • 20 g Butter
  • 125 ml Schlagobers
  • 100 g Doppelrahmkäse
  • 1 EL Paradeismark
  • 1 Zucker

Ein Bohnenrezept für jeden Geschmack:

Die geputzten Bohnen in ausreichend Salzwasser 8 Min. blanchieren, nachwürzen und abrinnen.

Gouda in 4 gleichmässige Stückchen teilen.

Die Fleischscheiben auf der Oberseite mit Salz würzen und mit dem Rotisseur-Senf bestreichen, mit Schinken, Bohnen, einigen Basilikumblättern und Käse belegen, zu Rouladen rollen und mit Garn umwickeln.

In heissem Butterschmalz rundum braun anbraten und bei geschlossenem Deckel bei geringer Temperatur 5 min gardünsten, dabei nach und nach ein kleines bisschen Rosewein aufgießen und nach 10 min die Butter hinzufügen.

Rouladen herausnehmen und warm stellen.

Den Fond mit dem übrigen Wein und dem Schlagobers 5 Min. machen.

Vom Küchenherd ziehen, den geraspelten Doppelrahmkäse hinzufügen und unter Rühren zerrinnen lassen.

Die Soße mit Paradeismark, Zucker und Salz nachwürzen.

Dazu mit Kräutern vermischtes Kartoffelpüree anbieten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Geflügel-Rouladen mit Bohnenschoten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche