Geflügel-Panino

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Gegartes Hähnchenfleisch
  • 6 EL Koriandermayonnaise (vielleicht mehr)
  • Fleur de sel
  • 1 Mini-Romanasalat
  • 4 Paradeiser
  • 4 Ciabatta-Semmeln/Panini
  • Olivenöl
  • 4 Dünne Scheibchen geräucherte Putenbrust

Mayonnaise:

  • ca. 200 ml
  • 1 Ei
  • 1 Teelöffel Dijonsenf
  • 100 ml Rapsöl
  • 50 ml Olivenöl
  • Meersalz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Zitronen (Saft)

Das Ei sowie den Senf in einem Rührbecher mit dem Handmixer schlagen.

Die beiden Ölsorten zu Beginn tropfenweise, dann in dünnem Strahl zufügen, dabei ständig verquirlen. Die Majo mit Salz, Pfeffer und Saft einer Zitrone würzen.

Variationen:

Für eine Knoblauch-Majo (Aioli) eine Knoblauch häuten, würfelig schneiden, mit einer Messerklinge zerdrücken und mit der Ei- Senf-Mischung verquirlen.

Für eine Koriander-Majo 1 El Crème fraîche und 1 El fein geschnittenen Koriander in die Majo Form, mit Limettensaft und Currypulver nachwürzen.

Für eine Sauce tartare Schnittlauchröllchen, fein gehackte Cornichons und Kapern unter die fertige Majo rühren.

Hähnchenfleisch zerzupfen, vielleicht noch ein kleines bisschen abschneiden. In eine geeignete Schüssel Form und mit der Majo vermengen, mit Fleur de sel nachwürzen.

Vom Romana-Blattsalat die Blätter ablösen, abspülen und abtrocknen.

Stiel keilförmig aus den Blättern entfernen. Salatblätter grob zerpflücken. Paradeiser abspülen, abtrocknen. Die Stielansätze entfernen und die Paradeiser in Scheibchen schneiden.

Ciabatta-Semmeln halbieren. Die Hälften in einer mit Olivenöl bepinselten Grillpfanne kross grillen (oder mit Öl beträufeln und unter dem Bratrost des Backofens kurz anrösten). Semmeln-Unterseiten mit Salatblättern und Tomatenscheiben belegen, mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen.

Je eine Scheibe Putenbrust sowie den Henderl-Blattsalat darauf gleichmäßig verteilen. Obere Brötchenhälften daraufgeben.

Tipp: Als Alternative zum frischen Schnittlauch können Sie auch den gefriergetrockneten verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Geflügel-Panino

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche