Geflügel-Nudel-Suppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 750 g Hähnchenbrust mit Knochen
  • Salz
  • 1 Bund Suppengrün
  • 1 Lorbeergewürz
  • 6 Pfefferkörner
  • 4 Wacholderbeeren
  • 2 Karotten
  • 250 g Brokkoli
  • 150 g Nudeln (z.B. Stoppelzieher)
  • 1 Becher (425 ml) Gemüsemais
  • Pfeffer
  • 0.5 Bund Petersilie

Nudelgerichte sind einfach immer köstlich!

Hähnchenbrust spülen und in 1 1/2 l Salzwasser zum Kochen bringen. Suppengrün reinigen, spülen und grob zerkleinern. Lorbeergewürz, Pfefferkörner, Suppengrün und Wacholderbeeren zum Fleisch Form. Alles bei mittlerer Hitze ungefähr eine halbe Stunde gardünsten. In der Zwischenzeit Karotten reinigen, spülen und in kleine Stückchen schneiden. Brokkoli reinigen, spülen und in kleine Rosen teilen. Hähnchenbrust aus der klare Suppe nehmen. klare Suppe durch ein Sieb gießen und ein weiteres Mal zum Kochen bringen. Nudeln darin ungefähr 12 min gardünsten. Karotten und Brokkoli ungefähr 7 min vor Ende der Garzeit hinzufügen und mitgaren. Kukuruz abrinnen. Hähnchenbrust von Haut und Knochen lösen und in Scheibchen schneiden. Kukuruz und Fleisch zur Suppe Form und erwärmen. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Petersilie spülen, fein hacken und über die Nudelsuppe streuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Geflügel-Nudel-Suppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche