Geflügel-Käse-Fondue

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Hühnerbrüste
  • 100 g Greyerzer (Schweizer Hartkäse)
  • 100 g Emmentaler
  • 1 Karotte
  • 1/4 Sellerie (Knolle)
  • 2 Birnen
  • 1 Zwiebel
  • 1 Liter Gemüsebrühe
  • 2 Esslöffel Essig
  • 250 ml Weißwein
  • Butter (zum Anbraten)
  • 3 Nelken
  • 1 Teelöffel Senfsaat
  • 1 Esslöffel Honig
  • 1 Lorbeerblatt

Für das Geflügel-Käse-Fondue zuerst den Dip vorbereiten: Dazu die Birnen schälen, vierteln, das Kerngehäuse entfernen und fein würfeln.

Birnen in einer Pfanne mit Butter anbraten und mit Weißwein löschen, Senfsaat und Honig einrühren. Anschließend den Essig einrühren und alles zusammen zu einem Sirup aufkochen.

Für das Fondue Sellerie und Karotte schälen und ganz fein würfeln. Die Zwiebel mit Nelke und Lorbeergewürz spicken. Die Suppe mit der gespickten Zwiebel und dem Würfelgemüse aufsetzen und zum Kochen bringen.

Die Hähnchenbrüste und den Käse würfeln.

Die Suppe in einem Fonduetopf auf den Tisch stellen und am Köcheln halten. Fleischstückchen und Käse auf Fondue-Gabeln spießen und in der kochenden Suppe dünsten.

Das Geflügel-Käse-Fondue mit dem Birnendip servieren.

Tipp

Zum Geflügel-Käse-Fondue selbstgebackenes Weißbrot servieren!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Geflügel-Käse-Fondue

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche