Geflügel-Fondue

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Knollensellerie
  • 1 Becher (314 ml) Mandarin-Orangen
  • 0.5 Eisbergsalat
  • 50 g Walnusshälften
  • 100 g Majo (für den Salat)
  • 150 g Vollmilchjoghurt
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 sm Zwiebel
  • 150 Crème fraîche
  • 4 EL Ananaskonfitüre
  • 2 EL Pfeffer (eingelegt)
  • 20 ml Weinbrand
  • 8 Hähnchenflügel
  • 500 g Putenbrust
  • 4 Geflügelwuerstchen
  • 1000 g Weisses Pflanzenfett
  • 150 ml TexiBecherische Salsa (aus dem Glas)

* Für den Blattsalat, Sellerie abschälen und in feine Stifte hobeln. In kochend heissem Wasser 2 Min. blanchieren. Abgiessen, abgekühlt abschrecken und abrinnen. Mandarin-Orangen ebenfalls abschütten, Saft dabei auffangen. Den Eisbergsalat reinigen und in schmale Streifchen schneiden. Nüsse hacken.

* Majo, Joghurt und 4 El Mandarinensaft durchrühren. Mit ein wenig Salz und Pfeffer würzen. Salatzutaten mit der Soße mischen.

* Zwiebeln fein in Würfel schneiden. Crème fraîche und Marmelade durchrühren. Zwiebelwürfel, Pfefferkörner und Weinbrand unterziehen. Mit Salz und Pfeffer pikant nachwürzen.

* Fleisch abspülen und gut abtrocknen. Hähnchenflügel halbieren, Putenfleisch würzen, Würstchen in Stückchen schneiden. Fritierfett in einem Fonduetopf auf der Herdplatte erhitzen. Auf das Stövchensetzen. Fleisch auf Fonduegabeln stecken und im heissen Fett goldbraun in Öl herausbacken. Blattsalat und Soße gesondert dazu anbieten.

Tipp: Je höher der Fettanteil beim Joghurt, desto aromatischer und cremiger ist das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Geflügel-Fondue

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche