Gefaelschter Sauerbraten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 600 g Pferdefilet
  • 1 Karotte
  • 1 Porree
  • 1 Zwiebel
  • 125 ml Rotwein
  • 125 ml Balsamicoessig
  • 3 EL Olivenöl
  • 30 g Butter
  • 30 g Rosinen
  • 3 EL Rübenkraut
  • Thymian
  • Pfefferkörner
  • Lorbeerblätter
  • Nelken

I M ~ S C H I F F C H E N:

  • Kaiserwerther Markt 9, Düsseldorf-Kaiserswerth

Z U B E R E I T E T ~ V O N:

  • Küchenchef Hans-Peter Römer in der "Kupferkanne" in Niederkruechten-Brempt

Ein herrliches Rezept mit Rotwein!

Die Marinade aus den zerkleinerten Gemüsen (Karotte, Porree, Zwiebel), 100 ml Balsamico, 100 ml Rotwein, Salz und Pfefferkörnern kochen und das Fleisch darin für 24 Stunden einlegen.

Anschliessend gut abtrocknen und auf beiden Seiten in Butter anbraten, so dass es innen noch rosa bleibt. Das Fleisch warm halten, das Fett abschütten und den Bratensatz mit dem übrigen Rotwein und Balsamico löschen. Das Rübenkraut und die Rosinen dazugeben und 10 Min. leise leicht wallen.

Dazu passen Kartoffelpürree und Rotkraut.

Die Rosinen vorher in Rum einlegen und ein Schuss Sojasauce ans Sösschen Form.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Gefaelschter Sauerbraten

  1. anni0705
    anni0705 kommentierte am 23.09.2014 um 13:18 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte