Geeister Kaffee

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 300 ml Fertiger Kaffee, in etwa
  • 25 Eiswürfel (circa)
  • 1 Espresso (oder bei Bedarf ein doppelter)
  • 1 Kugeln Vanilleeis (oder: Schokoladeneis/
  • Stracciatella)
  • Ein ein wenig grösseres Glas od eine große Tasse

Zum Garnieren:

  • Schlagobers
  • Kakaopulver

Etwa 300-400 ml frisch gebrühten Kaffee (oder Cafe Kreme) in eine Karaffe vollfüllen und mit Eiswürfeln schockkuehlen, dadurch wird der Kaffee nicht bitter. Da der Kaffee durch das "Schmelzwasser" der Eiswürfel dünner wurde, hat er ebenfalls ein klein bisschen an Aroma verloren.

Deswegen erst einen oder nach Wahl einen doppelten Espresso in das große Glas Form und dann den gekühlten Kaffee hinzugießen und gut umrühren. Nun einfach noch eine bis drei Kugeln Vanilleeis (oder andere Sorten jeweils nach Wahl) hinzfügen. Nach belieben mit Schlagobers und Kakaopulver garnieren.

Serviervorschlag: Auf einen ein kleines bisschen grösserem Teller mit Serviette, dazu ein langer Löffel und für den "Schluerf"-Genuss ein Trinkhalm.

Tipp: Haben Sie lieber Milchschokolade oder Bitterschokolade? Je nach dem, verwenden Sie, was Ihnen besser schmeckt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Geeister Kaffee

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche