Geeister Christstollen mit Kompott von Zwergorangen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Zutaten Für Den Stollen:

  • 200 g Zucker
  • 50 ml Milch
  • 3 Eier
  • 3 Eidotter
  • 50 g Korinthen
  • 50 g Rosinen
  • 50 g Orangeat
  • 50 g Zitronat
  • 50 g Mandelhobel
  • 750 ml süsses Schlagobers
  • 1 Teelöffel Lebkuchengewürz

Zum Bestäuben:

  • Staubzucker
  • Kakao

Zutaten Für Das Zwergorangenkompott:

  • 200 g Zwergorangen (Kumquat)
  • 2 Orangen (Saft davon)
  • 150 g Zucker
  • 1 Sternanis
  • 1 Vanilleschote
  • 20 ml Grand Marnier

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

Geeister Stollen:

Den Zucker in einem Kochtopf karamellisieren. Den Kochtopf von dem Küchenherd nehmen, ein kleines bisschen auskühlen, dann die Milch zufügen und leicht wallen, bis sich das Karamell vollständig gelöst hat. Eier und Eidotter in eine ausreichend große Schüssel Form, cremig rühren und nach und nach die Karamellmilch hinzugießen. Die Menge über einem kochenden Wasserbad schlagen, bis sie dicklich-cremig ist.

Die Backschüssel mit der Menge von dem Wasserbad nehmen, in ein kaltes Wasserbad (noch besser ist geeistem Wasser) stellen und so lange rühren, bis die Menge vollständig ausgekühlt ist. Später das Lebkuchengewürz in die Menge Form und unterziehen. Die Korinthen und Rosinen, das Orangeat und Zitronat sowie die Mandelhobel in ein Sieb Form und abspülen. Anschliessend gut abrinnen und ebenfalls in die Eischaummasse Form und durchrühren.

Das Schlagobers steif aufschlagen und vorsichtig durchmischen. Eine Stollen- oder evtl. Kastenform mit Aluminiumfolie auskleiden, die Menge hineingeben, glattstreichen, mit Aluminiumfolie bedecken und für wenigstens sechs Stunden in das Tiefkühlgerät stellen. Vor dem Servieren den Stollen stürzen und die Aluminiumfolie abnehmen. Mit Kakao und Staubzucker bestäuben, in Scheibchen schneiden und anrichten.

Zwergorangenkompott:

Die Kumquats abspülen, in schmale Scheibchen schneiden und die Kerne entfernen. Zucker karamellisieren, Kumquats hinzfügen und mit Orangensaft löschen. Vanilleschote und Sternanis hinzfügen und gemächlich etwa zehn min leicht wallen, bis sich der Zucker auflöst. Abschliessend mit Grand Manier parfümieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Geeister Christstollen mit Kompott von Zwergorangen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche