Geeiste Paprikasuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 6 Paprikas
  • 3 EL Olivenöl
  • 3 Schalotten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 6 Vollreife Paradeiser
  • 1000 ml Gemüsesuppe
  • Salz
  • Pfeffer
  • Tabasco

Die Paprikas halbieren, Stiel und Samenstand entfernen.

Mit Olivenöl beträufelt bei 180 °C zirka 1 Stunde im Herd rösten, auskühlen und die Haut entfernen.

In einem großen Kochtopf die gewürfelten Schalotten und den Knoblauch im verbliebenem Öl glasig weichdünsten.

Die abgeschälten Paprikahälften und die gehäuteten, entkernten Paradeiser untermengen. Die Gemüsesuppe zugiessen. aufwallen lassen und bei kleiner Temperatur 3 bis 4 min machen.

Mit Salz und Pfeffer würzen, auskühlen und im Handrührer zermusen.

Im Kühlschrank gut durchkühlen. Vor dem Servieren mit Tabasco nachwürzen und nach Wunsch mit einigen Basilikumblättern garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Geeiste Paprikasuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche