Geeiste Marillencreme

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 20 dag Vanilleeis
  • 25 dag Sahnequark
  • 1 Becher Marillen (gross)
  • 2 Esslöffel Zucker
  • 20 milliliter Marillen-/Pfirsischlikoer
  • 0.125 l Schlagobers

Vanilleeis und Topfen ausführlich und rasch einander mischen; auf der Stelle nochmal in das Gefriergerät stellen.

Marillen in Stückchen kleinschneiden (ein paar davon zum Garnieren zurückbehalten) und zu Püree machen. Zucker dazufügen und mischen.

Das Aprikosenpüree mit dem Likör aromatisieren und locker unter die Quarkmasse ziehen.

Das Schlagobers steif aufschlagen, die Krem auf Gläser auftragen, mit Marillen und ein klein bisschen Schlagobers aufbrezeln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Geeiste Marillencreme

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche